DBK Group Logo

Hochleistungspatronen

Heizpatronen mit hoher Leistungsdichte auf kleinstem Raum. Die Patronen sind am Außendurchmesser geschliffen und ermöglichen durch Passungseinbau die nötige Wärmeabfuhr.

Anwendungsbeispiele:
Boiler, Beheizung von Fässern, Behältern und Speichern, Ölwannen, Ölsumpf von Verbrennungsmotoren, hydraulischen Anlagen, Friteusen, Fettbehälter, Waschmaschinen, Dampferzeuger, Laborgeräte, medizinische Geräte, Durchlauferhitzer.

Drei Varianten:
Alle Patronen sind mit Thermofühler möglich. Position am Boden, in der Mitte und am Kopf der Heizpatronen möglich.

Auf Anfrage sind neben (den in den Tabellen aufgelisteten, siehe pdf) Standardtypen kundenspezifisch ausgelegte Hochleistungspatronen möglich. Standardlängen der Litzen 250 mm, andere Längen auf Anfrage. Leistungsverteilung wie abbgebildet möglich (siehe pdf).